Antigua Sailing Week

Offizieller Transport- und Logistikpartner

Die Antigua Sailing Week findet jedes Jahr Ende April statt; 2017 wurde sie bereits zum 50. Male ausgeführt. Die Antigua Sailing Week gilt mit über daran teilnehmenden 100 Segeljachten als eine der angesehensten Segelregatten der Karibik. Die Segelregatta wird während fünf Tagen an der wilden Südküste von Antigua ausgeführt.

Peters & May ist seit 2016 der offizielle Transport- und Logistikpartner der Antigua Sailing Week und arbeitet mit dem Tourismusminister und wichtigen Interessensgruppen der Segelbootsindustrie sowie mit der Hafenbehörde und dem Marineverband von Antigua und Barbuda zusammen, um zu gewährleisten, dass allen Kunden ein maßgeschneiderter und professioneller Transportservice geboten wird. 

Peters & May trat 2017 erstmalig als Sponsor des Round Antigua Race, das danach auch als das „Peters & May Round Antigua Race“ bekannt wurde. Diese optionale Regatta findet am ersten Samstag im Mai statt; teilnehmen können alle Segelboote, unabhängig davon, ob sie an der Antigua Sailing Week teilgenommen haben oder nicht, einschließlich klassischen Segelbooten, die nach der Antigua Classic Yacht Regatta ihre Saison beenden, sowie Segelbooten in Antigua vor dem im Mai stattfindenden Antigua to Bermuda Race. 

Preisnachlässe für Teilnehmer an der Antigua Sailing Week

Als stolzer Sponsor der Antigua Sailing Week räumt Peters & May für Segelboote, die vollständig für die Antigua Sailing Week registriert sind, einen Teilnehmertransportdiscount sowie einen weiteren Preisnachlass auf einen Transatlantik-Transport hin und zurück ein.

Karibik Hin- und Rücktransport

Weitere Informationen zu den regulären Transatlantik-Transporten von Peters & May erhalten Sie per E-Mail unter caribbean@petersandmay.com; alternativ können Sie auch die Nummer +44 (0)2380 480 480 anrufen.

Ich möchte mich bewegen
von
zu
durch